Casino und Blackjack News

Hier berichten wir über die aktuellsten News aus der Casino-Branche

Gesichtskontrolle in Spielhallen

Veröffentlicht am 2016-11-22 09:12
Spielautomat Gesichtserkennung
Um einen besseren Schutz für jugendliche und süchtige Spieler zu gewährleisten, sollen in Zukunft Gesichtskontrollen am Eingang von Spielhallen zum Einsatz kommen. Die elektronischen Kontrollgeräte sollen einerseits verhindern, dass Jugendliche unerlaubten Zugang zu Spielhallen bekommen, andererseits auch gesperrten Spielern den Zutritt verweigern. Gefährdete Spieler werden erkannt Die elektronische Gesichtskontrolle wurde bereits in einer Spielhalle in Stuttgart getestet, seither sind insgesamt... weiterlesen »

Jackpot geknackt und doch nichts gewonnen

Veröffentlicht am 2016-11-15 09:32
Jackpot USA
Im August dieses Jahres gewann die Amerikanerin Katrina Bookman 39 Millionen Euro an einem Spielautomaten in New York. Die alleinerziehende Mutter konnte Ihr Glück an diesem Tag kaum glauben. Am nächsten Tag wird Sie von der bitteren Wahrheit überrascht. Der Gewinn soll ein Systemfehler gewesen sein und die Frau hat laut dem Betreiber und dem Angestellten, der an dem Tag... weiterlesen »

Wandel in der Glücksspielbranche

Veröffentlicht am 2016-11-08 09:34
Berlin Gesetz
Seit der Überarbeitung des Glücksspielstaatsvertrags fürchten viele Spielhallenbetreiber Ihren Betrieb schließen zu müssen. Für die meisten Spielhallen in Deutschland ist 2017 das entscheidende Jahr. Denn dann steht fest, welche Spielhallen die Mindestanforderungen nicht erfüllen können und Ihren Betrieb einstellen müssen. Betreiber bangen um Ihre Existenz In Berlin wurde bereits am 31. Juli dieses Jahres über die Zukunft der Spielbetriebe entschieden,... weiterlesen »

Glücksspiel und Spielsucht

Veröffentlicht am 2016-11-01 11:20
Spielsucht in Deutschland
Der Glücksspielmarkt boomt nach wie vor. Allein im letzten Jahr lag der Umsatz der Glücksspielbranche bei 13,54 Milliarden Euro. Nebenbei verdienen die Bundesländer am Umsatz an den Spielautomaten, in Casinos oder bei Lotterien ordentlich mit. Doch das Spiel mit dem Glück hat auch eine Schattenseite. 100.000 Betroffene In Deutschland soll es den neuesten Schätzungen zufolge zwischen 90.000 und 145.000 Menschen... weiterlesen »

Eurojackpot geht erneut nach Deutschland

Veröffentlicht am 2016-10-25 07:51
Eurojackpot NRW
Die Deutschen scheinen im Moment eine richtige Glückssträhne beim Lottospiel zu haben. Erst am Freitag, den 14. Oktober hatte ein Deutscher Spieler aus Baden – Württemberg den Eurojackpot geknackt und 90 Millionen Euro gewonnen. Nur eine Woche danach tippte ein Spieler aus Nordrhein – Westfalen richtig und gewann 10 Millionen Euro. Der Spieler aus NRW ist in diesem Jahr bereits... weiterlesen »

Vergnügungssteuer bleibt aus

Veröffentlicht am 2016-10-19 08:59
Vergnügunssteuer Niedersachsen
Im kommenden Jahr greift das neue Glücksspielgesetz. Demnach müssen knapp 50 Prozent der niedersächsischen Spielstätten ihren Betrieb einstellen und die Gemeinden verlieren durch die fehlenden Einnahmen aus der Vergnügungssteuer bis zu 45 Millionen Euro jährlich. Das neue Glücksspielgesetz, das einen Mindestabstand von 100 Metern zwischen Spielhallen vorsieht, soll ab dem 01. Juli 2017 greifen. Klagen gegen Losverfahren Berechnungen zufolge werden... weiterlesen »

Einführung einer Wettbüro – Steuer

Veröffentlicht am 2016-10-11 07:46
Wettbüros Bremen
In Bremen soll eine Wettbüro – Steuer eingeführt werden. Wie SPD und Grüne betonen, soll damit einerseits das rasante Wachstum der Wettbüros eingedämmt werden, andererseits aber auch eine zusätzliche Einnahmequelle für den Staat geschaffen werden. Es wird teuer für die Anbieter Wettbüros boomen derzeit. In den Städten haben sich bereits ganze Straßenzüge optisch verändert, da es keine Gesetzesgrundlage gibt, die... weiterlesen »

Immer mehr spielsüchtige Menschen

Veröffentlicht am 2016-10-03 11:11
Spielsucht Unterallgäu
Die Zahl der spielsüchtigen Menschen im Unterallgäu steigt immer weiter an. Die Gründe dafür sind vielfältig. Vor allem Sportwetten bieten eine große Gefahr und ziehen immer mehr Menschen in einen gefährlichen Teufelskreislauf. Die Zahl der Glücksspielsüchtigen aus dem Unterallgäu und Memmingen ist beweisend. Beratungsstellen, wie die psychosoziale Abteilung der AWO in Memmingen, sind alarmiert. Der Reiz des Spiels Besonders beliebt... weiterlesen »

Ende einer fünfjährigen Übergangsfrist

Veröffentlicht am 2016-09-26 11:53
Glücksspiel
Das Spiel mit dem Glück hat in den vergangenen Jahren einige Existenzen zerstört. Nun fürchten immer mehr Betreiber um Ihre eigene Existenz, denn die Tage der 2012 festgelegten Übergangsfrist sind gezählt. Mindestabstand und neue Beschränkungen Am 01. Juli 2017 läuft die Frist ab, damit erlöschen auch die Konzessionen. Einige der Betreiber werden, wenn Sie die geforderten neuen Bedingungen nicht erfüllen... weiterlesen »

Eingeschränkte Standorte für Spielhallen

Veröffentlicht am 2016-09-19 09:54
Spielhalle Aachen
Die Stadt Aachen hat neue Konzepte für die Standorte von Spielhallen entwickelt und die entsprechende Gesetzeslage dazu verabschiedet. Demnach soll der Bereich der Stadt, in dem Spielhallen betrieben werden dürfen, auf 2 bis 3 Straßen reduziert werden. Ab Dezember 2017 sind dann nur noch die Bereiche um die Peterstraße, den Hansemannplatz und die Blondelstraße für Spielhallen zugelassen. Spielhallen bleiben in... weiterlesen »